Großevents, bzw. PPV´s(Pay-Per-Views)

PPV´s(Pay-per-Views) sind von der WWE speziell ausgerichtete Veranstaltungen. Die größten, wichtigsten und traditionellsten sind die
folgenden 4: Summerslam, Survivor Series, Royal Rumble und Wrestlemania, welches auch das größte und phänomenalste ,was auch der Name vermuten lässt,  im Wrestling-Jahr ist.

Bei den PPV´s gibt es sehr oft Titelkämpfe(die oft dadurch wechseln) oder nach speziellen Regeln angesetzte Kämpfe, die den Höhepunkt
einer Fehde bilden, oft dadurch auch das Ende. Es gibt aber auch Fehden, die sich über einen sehr langen Zeitraum hinwegsetzen, wie zum
Beispiel Undertaker vs Edge, die von der Survivor Series 2007 bis zum Summerslam 2008 andauerte.

Der Name Pay-per-View bezieht sich auf das "Bezahlen durch das Schauen", welches für das Fernsehn, wie etwa Premiere gemacht worden ist.

Nachfolgend eine Liste der PPV´s die die WWE in einem Wrestling Jahr ausrichtet.

1.Judgement Day
2.One Night Stand
3.Night of Champions
4.The great American Bash
5.Summerslam
6.Unforgiven
7.No Mercy
8.Cyber Sunday
9.Survivor Series
10.No Way Out
11.Wrestlemania
12. Backlash
 

Hier sehr ihr die Logos der PPV´s die diese maßgebend repräsentieren:

I. Judgement Day

II. One Night Stand

III. Night of Champions

IV. The great American Bash

V. Summerslam

VI. Unforgiven

VII. No Mercy                                         

VIII. Cyber Sunday

IX. Survivor Series

X. No Way Out

XI. Wrestlemania                     

XII. Backlash